Die Rhön liegt im Dreiländereck Thüringen, Hessen und Bayern. Diese Mittelgebirgslandschaft zeichnet sich durch die waldreichen Kuppen der Hochlage aus, die durch Rodungen im Mittelalter entstanden.

Durch die naturnahe Beweidung mit regionalen Rinder- und Schafrassen und die Mahd der Landwirte wurde die Wiederbewaldung verhindert und diese alte Kulturlandschaft, das "Land der offenen Fernen", blieb bis heute erhalten.

Beim Wandern entdeckt man die Bergwiesen der Hochlagen, bizarre Basaltformationen und Blockhalden aus vulkanischer Zeit, kristallklare Bergbäche, naturnahe Bergmischwälder, Hochmoore, Karpartenbirkenwälder und die markanten Berge Umpfen, Hohe Geba, Ellenbogen, Wasserkuppe, Kreuzberg und Milseburg.
Gut ausgeschilderte Wander-, Radwander- und Mountainbikewege sowie zahlreiche Loipen und Skiwanderwege laden zu Spaziergängen und sportlichen Aktivitäten ein wie Klettern, Reiten, Kanufahren. Auf der Wasserkuppe kann man den Luftraum mit Segel- und Gleitschirmfliegen erobern. Weitere wichtige Informationen finden Sie unter www.rhoen.de. Sie erhalten dort die neuesten Informationen zu Veranstaltungen, Wetterinformationen und Informationen zu lohnenden Zielen in der Rhön.

In unmittelbarer Nähe unseres Ortes befindet sich ein Keltenbad und Solebad, wo man sich verwöhnen lassen kann. Auch kann man hier gut inhalieren. Kulturliebhaber können die Barockstadt Fulda oder die Theaterstadt Meiningen besuchen. Und weil Essen und trinken Leib und Seele zusammenhalten, bieten die Rhöner ihren Gästen in den gemütlichen Gasthöfen regionale Küche, von delikat bis deftig zubereitet, mit garantiert frischen, vorwiegend aus einheimischen Anbau stammenden Produkten an. Dazu gibt es frische Apfelsäfte, sprudelndes Wasser, frisches Bier oder funkelnden Wein - natürlich ebenfalls aus heimischen Quellen. Nach einem ereignisreichen und entspannenden Tag tanken Sie Ruhe bei freundlichen und um Ihr Wohl besorgten Gastgebern.


Beliebte Ausflugsziele


  • Meiningen - 31 km
    Theater, Schloss Elisabethenburg, Schloss Landsberg, Götzhöhle
  • Bad Salzungen - 34,3 km
    Kelten- und Solbad, Bootsfahrten auf dem See, Kurpromenade
  • Geisa - 19,2 km
    Mahn und Gedenkstätte "Point Alpha" mit "Haus auf der Grenze", Heimatmuseum, Zentgericht (eine einmalig in Mitteldeutschland erhalten gebliebene Gerichtsstätte aus dem 11. Jahrhundert)
  • Fladungen - 21,3 km
    Freilandmuseum
  • Wasserkuppe - 35 km
    Segelflugmuseum, Rundflüge, Fliegerdenkmal, Sommerrodelbahn
  • Bischofsheim/Rhön - 41,6 km
    Kreuzberg, Brauerei auf dem Kreuberg
  • Merkers - 28,5 km
    Erlebnisbergwerk
  • Kühndorf - 41,1 km
    Berg Dolmar mit Charlottenhaus, Friedhofmuseum, Johanniterburg
  • Vacha - 26,8 km
    Altstadt, Werrabrücke von 1342, Burg Wendelstein, Puppenmuseum
  • Schmalkalden - 35,1 km
    historische Fachwerkstadt, Schloss Wilhelmsburg
  • Tann/Rhön - 13,9 km
    Freilandmuseum, drei Schlösser, Freibad
  • Spahl - 19,2 km
    Gaststätte "Heile Schern"
  • Sünna -25,0 km
    Keltendorf